Skip to main content

Casio LK-280 Leuchttasten-Keyboard

(4.5 / 5 bei 9 Stimmen)
Keyboard-Typ
Lernprogramm
Tasten61
Klangfarbenauswahl
Besonderheiten

Leuchttastenfunktion; für Fortgeschrittene & Anfänger

Das Casio LK-280 ist ein Keyboard, welches sich sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Musiker hervorragend eignet. Mit seinen vielfältigen technischen Details lassen sich die verschiedensten Musikstücke komponieren und umsetzen.

Für weitere Informationen zu diesem Produkt findest du unterhalb in der Produktbeschreibung alle essentiellen Details.


Das Casio LK-280 Leuchttasten-Keyboard

Dieses Keyboard aus dem Hause Casio verfügt über 61 Tasten mit Leuchtfunktion und Abschagdynamik. Dank der Leuchttasten und dem integrierten Lern- und Begleitsystem ist das Casio LK-280 vor allem für Einsteiger sehr interessant. Durch die 152 Übungsstücke ist ein abwechslungsreiches Erlernen dieses Instrumentes garantiert.

Des Weiteren verfügt dieses Board über 600 Klangfarben und 180 verschiedene plus AHL-Klangerzeugung.

Sowohl Kinder, als auch Jugendliche können auf diesem Keyboard das Spielen erlernen und auch für Erwachsene stellt es keine Unterforderung dar.

Solltest du gerade noch am Anfang stehen und ein Keyboard suchen, welches du noch sehr lange benutzen kannst, bist du mit diesem Modell in jedem Fall bestens beraten. Oftmals ist es leider so, dass jemand mit einem guten Musikgefühl sehr schnell dieses Instrument erlernt und nach kurzer Zeit von einem kompletten Einsteiger-Keyboard auf ein professionelleres Modell umsteigen muss.

Schließlich stellen die Einstiegsmodelle für einen geübteren Keyboarder keine wirkliche Herausforderung dar und die Möglichkeiten für das Musizieren sich ziemlich beschränkt.

Das Casio-LK280 bietet dir mit zahlreichen Funktionen genügend kreativen Freiraum, damit du nicht sofort in ein weiteres Keyboard investieren musst.

Die folgenden Features zeigen den kompletten technischem Umfang des Produktes:

⦁ bis zu 48-stimmige Polyphonie
⦁ Begleitautomatik mit 200 verschiedenen Rhythmen
⦁ 600 Klangfarben
⦁ Music-Presents
⦁ One Touch Presents
⦁ Reverb; Delay; Layer; Split
⦁ Sampling Funktion
⦁ Sequencer
⦁ Arpeggiator
⦁ Auto-Harmonize
⦁ Metronom
⦁ Skalenstimmung/ Feinstimmung/ Transportierung
⦁ Oktav-Verschiebung
⦁ Piano-/ Orgel-Button zur Umstellung
⦁ General MIDI Level 1 Standard 

Du siehst, dass hier wirklich eine Vielzahl an verschiedensten Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen geboten wird. Solltest du also schnell sein, und nach kurzer Zeit das Instrument kennen, wird das Casio LK-280 für trotzdem nicht langweilig werden.

Du kanst dich vollkommen austoben und musikalisch entfalten.

Wahrscheinlich wird es dich auch interessieren, welche Anschlüsse dieses Board besitzt, oder? In der folgenden Auflistung findest du alle Anschlussmöglichkeiten und Eingänge, die dieses Instrument zu bieten hat:

⦁ ein Pedal-Anschluss
⦁ ein Kopfhöhrer-Anschluss
⦁ Audio-Eingang
⦁ USB-Schnittstelle für PC
⦁ SD-Kartenschacht 

Außerdem ist das Casio LK-280 mit einem überschaubaren LC-Display und zwei Lautsprechern mit jeweils 2,5 Watt ausgestattet und hat ein Gesammtgewicht von 4,5 Kilogramm.

Zudem ist das Keyboard auf zwei verschiedene Arten benutzbar. Es kann mit einem Netzadapter an eine Stromquelle angeschlossen werden, oder durch einen Batteriebetriebt auch mobil benutzt werden.

Im Lieferumfang enthalten ist selbstverständlich das Casio LK-280, ein Mikrofon, ein Liederbuch, ein Notenhalter und natürlich auch ein Netzadapter.

Unsere Wertung zum Casio-LK 280 Leuchttasten-Keyboard

Unser Meinung nach ist dieses Keyboard für jeden Hobby-Keyboarder eine hervorragende Wahl. Besonders überzeugend ist, dass dieses Keyboard so zu sagen ein „2-in-1“ Keyboard ist.

Mit Hilfe der Leuchttasten und den Begleitfunktionen kann diesen Keyboard für den Einstieg in die Musik hervorragend genutzt werden. Aber auch für fortgeschrittene Keyboarder bietet es genügend Möglichkeiten und Funktionen.

Somit entfällt die Investition von einem Einsteiger-Keyboard zu einem Keyboard für Fortgeschrittene.
Wenn man all diese Features zusammenrechnet, kann man des Preis auch absolut rechtfertigen. 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*